Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

Technische Warnung

29.09.2017 - TW-T17-0115

Sicherheitsupdate für Mozilla Firefox

Art der Meldung: Warnmeldung

Risikostufe 5

Betroffene Systeme:

  • Mozilla Firefox vor 56
  • Apple Mac OS X
  • macOS Sierra
  • GNU/Linux
  • Google Android Operating System
  • Microsoft Windows

Empfehlung:

Aktualisieren Sie Mozilla Firefox auf die neueste Version. Laden Sie die Software über die angegebene Update-Seite oder aus dem Google Play Store und installieren Sie diese entsprechend den Anweisungen des Herstellers.

Beschreibung:

Firefox ist der Open-Source Webbrowser der Mozilla Foundation.

Mozilla schließt mit der neuen Version des Firefox Browsers eine Vielzahl von Sicherheitslücken. Einige der insgesamt 18 veröffentlichten Sicherheitslücken, können schwerwiegende Auswirkungen haben. Ein Angreifer aus dem Internet kann das Programm zum Absturz bringen, intendierte Sicherheitsvorkehrungen umgehen, Informationen ausspähen, falsche Informationen darstellen und beliebige Befehle auf Ihrem System zur Ausführung bringen. Insbesondere über die Befehlsausführung kann ein Angreifer auf Ihrem System einen massiven Schaden verursachen. Um einer Ausnutzung der Sicherheitslücken vorzubeugen, sollten Sie das verfügbare Sicherheitsupdate zeitnah installieren.

Zusammenfassung:

Mozilla stellt den Browser Firefox in der Version 56 bereit, welcher Korrekturen für mehrere Sicherheitslücken beinhaltet und deswegen zeitnah installiert werden sollte. Zwei der behobenen Sicherheitslücken werden von Mozilla als kritisch und sechs als hoch ('high') eingestuft.

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK