Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

Technische Warnung

27.09.2017 - TW-T17-0114

Sicherheitsupdate für Symantec Norton Remove and Reinstall

Art der Meldung: Warnmeldung

Risikostufe 3

Betroffene Systeme:

  • Symantec Norton Remove and Reinstall vor 4.4.0.58
  • Microsoft Windows

Empfehlung:

Der Hersteller empfiehlt Nutzern von Symantec Norton Remove and Reinstall ein Update auf die Version 4.4.0.58, um vor einer Ausnutzung der öffentlich gemachten Schwachstelle geschützt zu sein. Die Software wird über einen Link, welcher in der beigefügten Referenz enthalten ist, als Download zur Verfügung gestellt.

Beschreibung:

Symantec Norton Remove and Reinstall ist ein Werkzeug, mit dem Verknüpfungen und Daten installierter Norton Sicherheitsanwendungen von einem Gerät entfernt werden können, um anschließend eine Neuinstallation mit der aktuellsten Softwareversion durchzuführen.In Symantec Norton Remove and Reinstall existiert eine Sicherheitslücke, die es einem Angreifer mit Zugriff auf Ihren Computer unter bestimmten Umständen ermöglicht schädlichen Programmcode zur Ausführung zu bringen, wodurch dieser Ihr System massiv schädigen kann.

Zusammenfassung:

In Symantec Norton Remove and Reinstall Version 4.4.0.58, einem Werkzeug zur Re-Installation von Norton Sicherheitsprodukten, wurde eine Sicherheitslücke behoben.