Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

Glossar

Deutschsprachiges Glossar

Jailbreak

Bei einem Jailbreak (deutsch: Gefängnisausbruch) werden Sicherheitsmechanismen des mobilen Betriebssystems iOS außer Kraft gesetzt. Nutzer sowie Apps erhalten so vollen Zugriff auf das Betriebssystem. Für einen Jailbreak werden spezielle Programme verwendet, die Schwachstellen in iOS ausnutzen. Vorsicht: Das Jailbreaken kann negative Auswirkungen und Nachteile für die Nutzung des mobilen Geräts haben. Laut den Nutzungsbedingungen des Herstellers Apple erlischt durch einen Jailbreak die Herstellergarantie. Darüber hinaus entstehen zahlreiche Angriffspunkte, weil Anwendungen und Anwender vollen Zugriff auf das Betriebssystem erhalten. Dazu zählt auch, dass nach dem Jailbreak Apps aus ungeprüften Quellen installiert werden können, die möglicherweise Schadsoftware enthalten. Viele Benutzer versäumen es auch, ein neues Root-Passwort zu vergeben - mit der Folge, dass es durch den Jailbreak auf einen allgemein bekannten Standardwert gesetzt wird.