Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

Informationen in Deutscher Gebärdensprache

Textversion zu dem Gebärdensprachfilm "Aufgaben von BSI für Bürger"

Herzlich Willkommen auf dem Internetangebot www.bsi-fuer-buerger.de

Die Internetseite www.bsi-fuer-buerger.de ist ein Angebot des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) speziell für Bürgerinnen und Bürger.

Wer ist das BSI
Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) gehört zum Geschäftsbereich des Bundesministeriums des Innern. Gegründet wurde das BSI am 1. Januar 1991. Das BSI ist eine unabhängige und neutrale Stelle für Fragen zur IT-Sicherheit in der Informationsgesellschaft. Als Behörde ist sie damit im Vergleich zu sonstigen europäischen Einrichtungen einzigartig. Seinen Sitz hat das BSI in Bonn.

Detaillierte Informationen zu den Aufgaben und Zielen des BSI finden Sie auf der Internetseite www.bsi.bund.de

Aufgaben des BSI auf dieser Internetseite
Eine wichtige Aufgabe des BSI ist die Information und Sensibilisierung von Bürgerinnen und Bürgern für einen sicheren Umgang mit Informationstechnologie, mobilen Kommunikationsmitteln und Internet. Der Umgang mit IT und Internet beinhaltet bei allen positiven Möglichkeiten auch Risiken, die es zu minimieren gilt. Über die Risiken Bescheid zu wissen, ist der erste Schritt, diese zu bewältigen.

Auf diesem speziell für die Bürgerinnen und Bürger zugeschnitten Internetangebot werden die vielfältigen Themen und Informationen rund um das Thema IT- und Internet-Sicherheit so behandelt, dass sie auch für technische Laien verständlich sind. Neben der reinen Information bietet das BSI hier auch konkrete Handlungsempfehlungen an, beispielsweise zu Themen wie E-Mail-Verschlüsselung, Smartphone-Sicherheit, Online Banking, Cloud Computing oder Soziale Netzwerke.
Ergänzt wird das Informationsangebot durch verschiedene Checklisten, Tipps, Broschüren und Videos.

Wenn nach dem Besuch des Internetangebotes noch Fragen offen sind, können sich Privatanwender mit ihren Fragen zu Themen der IT- und Internetsicherheit an das BSI wenden. Hierzu stehen Ihnen verschiedene Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung.

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK