Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

Schlüssel für die Bürger-CERT-Abos

Damit Sie überprüfen können, ob die Newsletter wirklich vom BSI kommen, werden diese signiert versendet. Für die zur Verfügung stehenden Signatur-Optionen "PGP" und "S/MIME" benötigen Sie ein Zusatzprogramm (Plug-In) für Ihr Mailprogramm, sofern nicht bereits installiert…

Der Versand der E-Mails erfolgt über das Informationstechnikzentrum Bund (ITZ-Bund)

PGP

Öffentlicher Schlüssel für buerger-cert-newsletter_pgp@newsletter.bund.de

pub   4096R/A6031401 2017-05-12 [verfällt: 2019-05-12]
  Schl.-Fingerabdruck = B54A 4B62 8EA2 CEE3 A409  4665 52DB 8012 A603 1401
uid       Bürger-CERT Newsletter <buerger-cert-newsletter_pgp@newsletter.bund.de>

S/MIME

Um die Signatur überprüfen zu können, muss folgendes Wurzelzertifikat installiert werden:

DN:CN=Deutsche Telekom Root CA 2, OU=T-TeleSec Trust Center, O=Deutsche Telekom AG, C=DE
Gültigkeit:09.07.1999 um 14:11 bis 10.07.2019 um 01:59
Fingerprint (SHA1):85:A4:08:C0:9C:19:3E:5D:51:58:7D:CD:D6:13:30:FD:8C:DE:37:BF
Fingerprint (SHA256):B6:19:1A:50:D0:C3:97:7F:7D:A9:9B:CD:AA:C8:6A:22:7D:AE:B9:67:9E:
C7:0B:A3:B0:C9:D9:22:71:C1:70:D3

Download:

Download gezippte Datei im Format .crt

Download gezippte Datei im Format .der

Download im Format .pem

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK