Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

Eigene Dateien wiederherstellen unter Windows 7

Inhalt des Dossiers

  1. Welche Dateien wiederherstellen
  2. Durchsuchung nach wiederherzustellenden Dateien und Ordnern
  3. Auswahl des Wiederherstellungsortes

Blätterfunktion

Auswahl des Wiederherstellungsortes

Teil 3. Wo möchten Sie die Dateien wiederherstellen

Wählen Sie hier aus, ob die Dateien an ihrem originalen Ort oder in einem anderen Verzeichnis wiederhergestellt werden sollen.

Auswahl des Ortes an dem die Dateien wiederhergestellt werden sollen. Wiederherstellungsort

Nach einem Klick auf "weiter" werden die gesicherten Daten wiederhergestellt.

Dabei kann es vorkommen, dass Sie gefragt werden, ob bereits existierende Dateien überschrieben werden sollen.
Da Sie sich für die Wiederherstellung des Backups entschieden haben, sollten sie die Option "Kopieren und ersetzen" auswählen.

Die Dateien wurden erfolgreich wiederhergestellt Die Dateien wurden erfolgreich wiederhergestellt

Nach erfolgreicher Wiederherstellung gelangen Sie über die Schaltfläche "Fertig stellen" zurück zum Ausgangsbildschirm für die Erstellung von Backups.