Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

Online-Banking: Gefahren und Sicherheitsrisiken

Inhalt des Dossiers

  1. E-Mail-Phishing: Passwortdiebstahl mit manipulierten E-Mails
  2. Schadsoftware: Trojanische Pferde sammeln unbemerkt Daten
  3. Mobile Banking: Unterwegs lauern Gefahren

Wer Online-Banking nutzt, spart sich zwar Zeit und Mühe, weil er viele Bankgeschäfte von zu Hause aus erledigen kann – der Anwender setzt sich aber auch Sicherheitsrisiken aus. Gerade Online-Banking ist für viele Kriminelle ein beliebtes Angriffsziel, denn es lassen sich nicht selten direkt hohe Geldbeträge erbeuten.

In diesem Kapitel erfahren Sie, welche Gefahren und Sicherheitsrisiken mit Online-Banking verbunden sind.

E-Mail-Phishing: Passwortdiebstahl mit manipulierten E-Mails

Beim Online-Banking weisen Kunden mit PIN beziehungsweise Passwort und TAN ihre Identität nach. Diese Daten versuchen Internet-Kriminelle daher auszuspähen und mit ihrer Hilfe an das Geld der Bankkunden zu kommen. Der Fachbegriff für dieses illegale Vorgehen heißt Phishing. Mehr: E-Mail-Phishing: Passwortdiebstahl mit manipulierten E-Mails …

Schadsoftware: Trojanische Pferde sammeln unbemerkt Daten

Vorsicht und ein gesundes Misstrauen sind gute Mittel gegen E-Mail-Phishing-Attacken. Da Anwender sensibler für diese Bedrohung geworden sind, nutzen Kriminelle beim Erbeuten von Passwörtern zunehmend Schadprogramme. Dabei handelt es sich um sogenannte Trojanische Pferde. Mehr: Schadsoftware: Trojanische Pferde sammeln unbemerkt Daten …

Mobile Banking: Unterwegs lauern Gefahren

Der entscheidende Vorteil des Online-Bankings ist, dass Sie nicht länger eine Filiale Ihrer Bank aufsuchen müssen, um ihre Bankgeschäfte zu erledigen. Im Prinzip können Sie Ihren Kontostand mithilfe jedes internetfähigen Computers weltweit einsehen. Aus dieser Freiheit resultieren aber Gefahren. Mehr: Mobile Banking: Unterwegs lauern Gefahren …

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK