Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

Die Online-Ausweisfunktion

Eine wichtige Funktion des Personalausweises ist die Online-Ausweisfunktion. Mit dieser Online-Ausweisfunktion können Sie sich zweifelsfrei im Internet identifizieren. Zusätzlich lässt sich die Identität Ihres Gegenübers eindeutig belegen.

So geht's

  • Sie haben Ihre Online-Ausweisfunktion aktiviert. Sollten Sie diese deaktiviert haben, können Sie sie in der Personalausweisbehörde Ihres Bürgeramts gegen eine Gebühr von 6 Euro freischalten lassen.
  • Sie haben die per Post zugesandte fünfstellige Transport-PIN durch eine individuelle sechsstellige PIN ersetzt. Die notwendigen Schritte dazu finden sie hier.
  • An Ihrem Computer ist ein geeignetes Kartenlesegerät angeschlossen oder bereits integriert. Eine Auflistung von Kartenlesegeräten, die Sie mit dem Personalausweis nutzen können, finden Sie hier.
  • Die entsprechende Software, zum Beispiel die AusweisApp, mit der eine Verbindung zwischen Personalausweis und Computer hergestellt wird, ist installiert. Hier können Sie die AusweisApp herunterladen.

Wie kann die Online-Ausweisfunktion genutzt werden?

Im Folgenden stellen wir Ihnen die Online-Ausweisfunktion am Beispiel eines Online-Einkaufs vor:

1) Sie entscheiden sich beim Online-Einkauf für den Kauf eines Produktes. Damit Rechnung und Ware an Ihre Adresse gesendet werden können, sind persönliche Daten wie Name, Vorname und Anschrift notwendig. Diese Informationen können Sie dem Online-Händler ganz einfach mit der Online-Ausweisfunktion des Personalausweises mitteilen.

2) Bevor Sie dem Online-Händler Ihre persönlichen Daten mitteilen, wird Ihnen dessen Zertifikat angezeigt, das Angaben zum Anbieter und zur Gültigkeit enthält. In einem Formular können Sie genau festlegen, welche Daten Sie dem Anbieter senden möchten. Durch Eingabe Ihrer PIN bestätigen Sie die Übertragung Ihrer Daten an den Online-Händler.

3) Das Berechtigungszertifikat des Online-Händlers wird überprüft. So haben Sie die Gewähr, dass Daten nur an den berechtigten Anbieter übermittelt werden. Der Händler kontrolliert anschließend, ob Ihr Personalausweis gültig ist. Danach werden die Daten verschlüsselt an den Online-Händler übermittelt.

Um die Sicherheit der Kommunikation zwischen Ihnen und den einzelnen Anbietern zu gewährleisten, kann die Online-Ausweisfunktion nur von Anbietern abgefragt werden, die zuvor ein sogenanntes Berechtigungszertifikat beantragt und erhalten haben. Die Daten aus Ihrem Ausweis werden immer verschlüsselt und authentisiert vom Ausweis zum Anbieter übertragen. So ist ein unberechtigtes Mitlesen oder Verändern der Daten nicht möglich.

Sie können folgende Daten zur Übertragung im Internet freigeben:

  • Vor- und Familienname
  • Geburtsname
  • Ordens- und Künstlername
  • Doktorgrad
  • Ausgabestaat ("D" für Bundesrepublik Deutschland)
  • Angaben zur Über- oder Unterschreitung eines bestimmten Alters (Altersverifikation)
  • Tag und Ort der Geburt
  • Anschrift (Straße, Hausnummer, PLZ und Wohnort)
  • Dokumentenart
  • Angabe, ob ein Wohnort dem abgefragten Wohnort entspricht
  • Pseudonym (hier finden Sie eine Erklärung, warum ein Pseudonym übermittelt werden kann)

Bereits bei der Erteilung der Berechtigung durch die Vergabestelle für Berechtigungszertifikate des Bundesverwaltungsamts stellt diese sicher, dass ein Anbieter nur die Daten auslesen darf, die er für seinen Anwendungszweck benötigt. Sie können diese Auswahl im Rahmen des Authentisierungsvorgangs im Internet bei Bedarf weiter einschränken.
Mehr Informationen zur Nutzung der Online-Ausweisfunktion sowie mit dem Personalausweis nutzbare Anwendungen finden Sie unter www.personalausweisportal.de. Zusätzlich können Sie sich mit der Ausweis-Auskunft die auf Ihrem Personalausweis gespeicherten Daten anzeigen lassen.

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK